Anzeige aufgeben für contact mit Transen

Anzeige aufgeben
Benutzername
E-Mail-Adresse
Kennwort
Profile picture
I am a
Wie alt bist du??
Jahre
I live in
Your description


Shemale AnzeigeAnzeige aufgeben auf Transen.com ist kein Hexenwerk und für jeden Computerunerfahrenen Menschen ganz einfach. Du suchst dir einen Benutzernamen aus, gibst deine E-Mail-Adresse und dein persönlich ausgesuchtes Passwort ein und füllst einfach die vergebenen Felder aus. Damit deine Anzeige auch hübsch ist, solltest du mindestens ein Foto von dir hochladen, gerne aber mehrer, die dich in verschiedenen Positionen oder Situationen zeigen. Nachdem du alles ausgefüllt und deine Bilder angehängt hast, klickst du auf Anzeige aufgeben und das war es dann auch schon. Du erhältst vom Anbieter eine Bestätigungsmail, dass deine Anzeige eingegangen ist und musst noch mal einen Link durch draufklicken bestätigen, dass du die Anzeige auch wirklich aufgeben möchtest. Nachdem du dein OK gegeben hast, kannst du dich mit deinem Benutzernamen und Passwort einloggen. Jetzt brauchst du ein paar Minuten, um dein Profil zu vervollständigen, damit die Nutzer genügend Einblicke in deine sexuellen Vorlieben und Neigungen erhalten. Du willst ja schließlich genügend Leute oder Gleichgesinnte für erotischen Spaß kennenlernen, genau?

Anzeige aufgeben und Profil erstellen kostenlos

Wenn du bei uns eine Anzeige aufgeben und ein persönliches Profil erstellen möchtest, freuen wir uns darüber! Mit uns hast du eine super Plattform gefunden, die alles rund um das Thema Transen und Shemales abdeckt. Nachdem du deine Angaben für die Anzeige gemacht hast, die Mail vom Anbieter bestätigt und dich mit deinen Daten eingeloggt hat, geht es nun zur Profilbeschreibung! Hier machst du Angaben über dein Alter, deine Sexualität und deinen Wohnort. Außerdem ist hier schon eine kleine Kurzbeschreibung mit deinen wichtigsten sexuellen Vorlieben und Fantasien fällig! Das erscheint direkt unter deiner Anzeige und dient als Anreißer für die Leser! Dadurch kannst du schon großes Interesse bei den Nutzern wecken, bevor sie sich deine detaillierten Eigenschaften durchlesen. Bei vielen zählt der erste Impuls vom Eindruck, also sei in der Kurzbeschreibung einfach schon offen und kreativ! In den detaillierten Eigenschaftsangaben werden die Standards abgefragt. Geschlecht, Bundesland, Größe, Körbchengröße, Gewicht, Eigenschaften, Hautfarbe, wonach du suchst und deine Lebenseinstellungen. Sei so ehrlich und offen wie möglich, den das erhöht die Chancen auf viele Kontakte.